Seite wählen

Coaching für Familien

„Es ist das Größte, auf der Welt ein Kind zu haben und zugleich das Mutigste, eines großzuziehen!“

 

 

Was braucht mein Kind? Bin ich zu streng? Sollte ich mehr Grenzen in der Erziehung setzen? Fördere ich es genug? Braucht mein Kind mehr Freiheiten? Beschäftige ich mich genug mit den Talenten meines Kindes? Und wann kümmere ich mich um mich? Beziehungsweise darf ich das überhaupt?

All diese und noch mehr Fragen beschäftigen Eltern, da sie nur das Beste für ihre Familie wollen. Es entstehen oft Ängste, Sorgen und Zustände der Überforderung, da sie mit den Themen allein gelassen werden. Viele Faktoren wie das eigene Wohlbefinden, die eigene Kindheit, der berufliche wie auch der gesellschaftliche Druck, der Anspruch es besser machen zu wollen oder Ratschläge der eigenen Eltern oder Freunden beeinflussen die Beziehung zu den Kindern.

Vielleicht lastet auch ein immenser Druck auf den Eltern, welchen sie nicht alleine bewältigen können? Ein solcher Druck bestimmt unsere eigene Haltung: Die Wahrnehmung, Bedürfnisse und Instinkte rücken immer mehr in den Hintergrund, die Unsicherheit überwiegt. Doch das muss nicht so bleiben – es gibt einen Weg.

Hallo, ich bin Lisa. Ich begleite Eltern auf dem Weg, den persönlichen Erziehungsstil zu finden, zu gestalten und zu leben, so dass der Familienalltag liebevoll, harmonisch und stressfrei ablaufen kann.

Seit nun zehn Jahren arbeite ich mit Kindern und Jugendlichen aller Altersstufen. Ich bin eine erfahrene Erzieherin, Montessori-Pädagogin und habe viele Weiterbildungen im Bereich Kommunikation besucht. Der Schwerpunkt meiner Arbeit war schon immer die Elternarbeit, da ich viel in Elterninitiativen gearbeitet habe, wo eine enge Zusammenarbeit zwischen dem Team und den Eltern stattfindet.

Bevor ich mich entschloss in die Elternberatung zu gehen, stand ich vor einem überdimensionalen Bücherregal, welches mit tausenden Elternratgebern bestückt war. Ich fühlte mich erschlagen und begann daran zu zweifeln, dass in einem dieser Bücher GENAU das Passende für die jeweiligen Eltern stehen könnte.

„Mittlerweile ist es meine tiefe Überzeugung, dass jeder Mensch nicht nur sein eigenes Empfinden hat, sondern auch Verschiedenes braucht, um sich voll entfalten zu können.“

DER ERSTE SCHRITT

In einem Vorgespräch, welches am Telefon, oder persönlich stattfindet, lernen wir uns kennen, um zu sehen, ob es stimmig ist und eine Zusammenarbeit in Frage kommt. Mir ist es ein Anliegen, dass beide Seiten sich wohlfühlen und wir eine vertrauensvolle Basis schaffen, um respektvoll und effizient miteinander arbeiten zu können. Der erste Schritt wäre somit getan. Im Anschluss entwickeln wir gemeinsam ein individuelles Konzept, Deinen Weg, mit dem wir uns die kommende Zeit intensiv beschäftigen werden. Ob wir in meinen eigenen Räumlichkeiten, oder auch in Hausbesuchen arbeiten, entscheiden wir bei unserem persönlichen Zusammentreffen.

KURSE IM FRÜHJAHR 2019

 EIN PAAR STIMMEN…

Wir schätzten von Anfang an ihr Herz, ihren Verstand und wie einzigartig, aufmerksam und liebevoll sie die Herausforderungen des Lebens sehen kann. Für uns ist sie eine Beraterin und Vertraute der Familie geworden, die wir immer wieder gerne sehen.

Vera Schroeder, Mutter von drei Kindern

Journalistin

Lisa ist eine so warmherzige, einfühlsame Frau, bei der ich mich sofort wohl und vorallem verstanden gefühlt habe. Sie hat mir nicht nur geholfen, einen neuen und anderen Blickwinkel des Mama-Seins zu erlangen, sondern in mehrerer Hinsicht sogar über das Leben. Ich habe gelernt, dass manche Dinge okay sind, wie sie sind und wie ich mich selbst von dem Druck und dem Stress, was das Elterndasein mit sich bringt, lösen kann. Die Gespräche mit ihr sind für mich wie ein Wellness Erlebnis für die Seele und ich kann jeder Mutter empfehlen, sie zu besuchen. Es tut einfach gut.

Theresa Schoy . Mutter von einer Tochter

Gastronomin

Als junge Mutter hatte ich viele Ängste und Unsicherheiten bezüglich der Erziehung meiner Tochter. Durch die Gespräche mit Lisa, wurde mir klar, dass ich als Mutter Instinkte habe, auf die ich achten sollte, ohne mich von vielen äußeren Einwirkungen beeinflussen zu lassen. Mein Selbstbewusstsein stieg und ich fühlte mich in meiner „neuen Rolle“ sicherer. Zudem achte ich jetzt auch mehr auf mich und meine Bedürfnisse, nehme mir für Dinge mehr Zeit und bin entspannter geworden. Lisa arbeitet sehr auf Augenhöhe, urteilt nicht und trotz ihrer Professionalität, ist es sehr authentisch und herzlich. Ich würde sie immer wieder weiterempfehlen.

Laura Etschel, Mutter von einer Tochter

Hotelfachfrau

Habe ich dein Interesse geweckt?

Ich würde mich freuen, dich auf deinem Weg zu begleiten.

Lisa Derwart

 Schreibe mir eine Nachricht in das Kontaktformular – ich melde mich umgehend bei Dir.

15 + 14 =

© Familienweg 2018 – Impressum & Datenschutz & AGBs